Kleinlangheim

Breitband und Erdgas im Schleifweg

Einstimmige Beschlüsse zum Breitbandausbau und zur Erdgasversorgung für den Schleifweg gab es in der Sitzung des Kleinlangheimer Marktgemeinderates am Dienstagabend im VfL-Sportheim. Der Breitbandausbau ist auch für den Bereich "Am Mittelweg" vorgesehen, wo schon ein Leerrohr vorhanden ist, wie Koordinator Willi Köhler berichtete, der auch für die Baueinweisung verantwortlich ist "und bei späterem Bedarf kann noch erweitert werden". Der Rat stimmt geschlossen dafür, jetzt die Verlegung bis zur Hausnummer eins im Mittelweg vorzunehmen.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung