Kitzingen

Ehrenamtsempfang des Landkreises Kitzingen

Sie waren alle für den Ehrenamtspreis des Landkreises nominiert, Preisträger waren (vorne von links): Erich Seifert, Jürgen und Ingrid Ruft, Tobias Hauck und Landrätin Tamara Bischof.
Foto: Robert Haass | Sie waren alle für den Ehrenamtspreis des Landkreises nominiert, Preisträger waren (vorne von links): Erich Seifert, Jürgen und Ingrid Ruft, Tobias Hauck und Landrätin Tamara Bischof.

Der Kontrast hätte nicht größer, aber auch schöner kaum sein können, als Landrätin Tamara Bischof die ersten beiden Preisträger des Ehrenamtspreises des Landkreises 2022 auf die Bühne gerufen hatte: Da stand dann der 91-jährige Erich Seifert aus Kitzingen neben dem 34-jährigen Tobias Hauck aus Sommerach, beide überrascht und erfreut von der Ehrung.Und dann gab es noch eine dritte Ehrung: Das Ehepaar Ingrid und Jürgen Ruft aus Iphofen. Beide waren zwar getrennt nominiert worden, die Jury des Ehrenamtspreises hatte sie aber gemeinsam ausgezeichnet.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!