Sommerach

MP+Gewinner Trump? Wieso ein Politologe seine Meinung  änderte

Politikwissenschaftler Julian Müller-Kaler kommt aus Sommerach und arbeitet in Washington D.C.. Wie er Corona in den USA erlebt hat und was er für die US-Wahlen erwartet.
Julian Müller-Kaler aus Sommerach studierte in den USA und arbeitet in Washington D.C. in einer Denkfabrik. 
Foto: Julian Müller-Kaler | Julian Müller-Kaler aus Sommerach studierte in den USA und arbeitet in Washington D.C. in einer Denkfabrik. 

Julian Müller-Kaler ist studierter Politikwissenschaftler, hat seinen Master in den USA gemacht und arbeitet in Washington D.C. als Referent für eine Denkfabrik, die globale Trend- und Risikoanalysen macht.  Derzeit ist der 25-Jährige bei seiner Familie in Sommerach. Auf Einladung der SPD in Volkach sprach er jetzt über die Auswirkungen der US-Wahl auf Deutschland. Im Gespräch sagt er, was vier weitere Jahre mit einem Präsidenten Donald Trump bedeuten würden. Frage: Herr Müller-Kaler, etwas Leichtes zum Einstieg.

Weiterlesen mit MP+