Kitzingen

Grüne: Wann kommt die klimaneutrale Verwaltung in Kitzingen?

Der Umweltausschuss des Kitzinger Kreistages hat sich nach einem Antrag der Grünen einstimmig für eine klimaneutrale Verwaltung bis 2030 ausgesprochen. Das geht aus einer Pressemitteilung der Kreis- und Stadträtin Christa Büttner für die Kitzinger Grünen hervor. "Bereits in der Vergangenheit hat die Landkreisverwaltung viele Schritte zur CO2-Einsparung unternommen, wie zum Beispiel die Umstellung von Heizungen oder auf LED-Beleuchtung", schreibt Büttner.Die Grünen-Fraktionsvorsitzende Gisela Kramer-Grünwald erläutert: "Im nächsten Schritt sollte mit Hilfe entsprechender Software eine Treibhausgasbilanz ...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!