Kitzingen

MP+Inzidenz bei 156,9: Die Kindergärten im Kreis Kitzingen müssen wieder schließen

Am Samstag können weitere Maßnahmen ins Spiel kommen, falls die Inzidenz auch in den kommenden zwei Tagen im Landkreis Kitzingen über 100 bleibt.
Im Landkreis bleiben in der kommenden Woche erst einmal wieder die Kindertageseinrichtungen geschlossen.
Foto: Philipp von Ditfurth, dpa | Im Landkreis bleiben in der kommenden Woche erst einmal wieder die Kindertageseinrichtungen geschlossen.

Die Inzidenz stiegt an diesem Donnerstag über 100 im Landkreis. Wie das Landratsamt mitteilt, lag der genaue Wert laut RKI bei 141,5. Die Folgen ab dem 5. April: Kindertageseinrichtungen, Kindertagespflegestellen, Ferientagesbetreuung und organisierte Spielgruppen für Kinder sind geschlossen. Die für den Inzidenzbereich maßgebliche Regelung gilt für den betreffenden Landkreis jeweils von Montag bis zum Ablauf des folgenden Sonntags. Diese Regelungen gelten damit bis zum 11. April.  Weitere Einschränkungen treten erst in Kraft, wenn die Inzidenz von 100 an drei darauffolgenden Tagen überschritten wird. ...

Weiterlesen mit MP+
MP+ Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
MP+ mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat