Marktbreit

Kultur und Jugend: Arbeit nur eingeschränkt möglich

Das zog sich wie ein roter Faden durch die Berichte der Leiterinnen der verschiedenen kulturellen und sozialen Einrichtungen der Stadt Marktbreit: Eine reguläre Arbeit war 2021, wenn überhaupt, nur ganz bedingt möglich. Trotzdem versuchten Bücherei, Museum, Archiv oder Jugendzentrum zumindest eingeschränktes Angebot aufrecht zu erhalten, so die Aussagen im Kultur- und Erziehungsausschuss am Montagabend.Im September 2020 begann Jugendzentrumsleiterin Marigona Kastrati in Marktbreit, schon ab November war die Arbeit mit den Jugendlichen in Gnodstadt nicht mehr möglich und knapp vier Wochen später musste auch ...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!