Kitzingen

Ladendiebe in Kitzingen gestellt

Ein 41-jähriger Kitzinger hielt sich am Dienstagnachmittag zusammen mit seiner 38-jährigen Lebensgefährtin in der Marktbreiter Straße in einem Verbrauchermarkt auf. Dort steckte der Mann laut Polizeibericht vier Packungen einer Abdeckcreme in seine Jackentasche. An der Kasse zahlte er lediglich die Waren aus dem Einkaufswagen. Am Ausgang wurden die beiden schließlich von dem Detektiven angesprochen. Dabei versuchte die Frau, die vier Packungen im Wert von zwölf Euro wegzuwerfen. Gegen beide wird wegen Ladendiebstahl ermittelt.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Kitzingen und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Kitzingen
Frauen
Ladendiebinnen und Ladendiebe
Männer
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!