Markt Einersheim

Magischer Punkt Terroir F am Vogelsang-Balkon

Großer Zuspruch auf dem Plateau des Vogelsang-Balkons, dem neuen Terroir F 'Wein und Adel' am Weinbergshäusle.
Foto: Gerhard Bauer | Großer Zuspruch auf dem Plateau des Vogelsang-Balkons, dem neuen Terroir F "Wein und Adel" am Weinbergshäusle.

Die Marktgemeinde eröffnete am Vogelsangbalkon nahe dem Weinbergshäuschen mit einem Festgottesdienst ihren Terroir-F-Punkt, den fünften im Landkreis und den 19. in Weinfranken.Dekan Ivo Huber und Diakon Peter Walther zelebrierten begleitet vom Posaunenchor unter der Leitung von Georg Deininger den ökumenischen Open-Air-Gottesdienst anstelle des Weinfestgottesdienstes, der coronabedingt entfallen musste. Zur Predigt nutzte Huber die Aussichtsplattform und unterstrich begeistert vom Ambiente, dass von hier aus der Blick in die Schöpfung Gottes schweifen könne.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!