Hohenfeld

Nach der Pandemie in die digitale Zukunft

Sie leuchten nicht nur im Flutlicht: Diese verdienten Mitglieder des TSV Hohenfeld wurden im Rahmen der Hauptversammlung geehrt.
Foto: Regina Sterk | Sie leuchten nicht nur im Flutlicht: Diese verdienten Mitglieder des TSV Hohenfeld wurden im Rahmen der Hauptversammlung geehrt.

Eine Hauptversammlung unter Flutlicht, das sieht man auch nicht alle Tage. Aber Corona hat so vieles möglich gemacht und auch der TSV Hohenfeld hat gelernt, das Beste aus der Situation zu machen. "Die Pandemie hat uns ganz schön im Griff gehabt", so der Vorsitzende Rainer Knauf am Donnerstag. Aber der Verein habe versucht sich anzupassen und hofft nun, dass im kommenden Jahr neben dem Sportbetrieb auch die Veranstaltungen wieder mit Elan stattfinden können.Hygienekonzept, Corona-Beauftragter, Luca-App, Ausschusssitzung per Videokonferenz – wäre hätte gedacht, dass dies einmal völlig selbstverständlich im ...