Nordheim

Nordheimer Au: Landratsamt ordnet Umweltprüfung an

Erfolg für die Gegner des Sandabbaus am Main: Eine Umweltverträglichkeitsprüfung muss sein. Das Landratsamt sieht eine Zerstörung des Lebensraums für seltene Tiere.
Im Mainvorland der Nordheimer Au, wo ein Sand- und Kiesabbaugebiet geplant ist, hat die Kitzinger Firma LZR ein 'Paradies aus zweiter Hand' auf einigen Betonblocks angekündigt.
Foto: Björn Schotta | Im Mainvorland der Nordheimer Au, wo ein Sand- und Kiesabbaugebiet geplant ist, hat die Kitzinger Firma LZR ein "Paradies aus zweiter Hand" auf einigen Betonblocks angekündigt.

Die Hürde für den Sand- und Kiesabbau in der Nordheimer Au durch die Firma LZR ist größer geworden: Wie dem Amtsblatt für den Landkreis Kitzingen vom 11. März zu entnehmen ist, hat das Landratsamt eine Umweltverträglichkeitsprüfung (UVP) angeordnet. Diese soll feststellen, ob ein Vorhaben negative Auswirkungen auf die Umwelt haben könnte. Zudem wird mit der UVP das Verfahren öffentlich.

Das Kitzinger Unternehmen Lenz Ziegler Reifenscheid möchte in der Nordheimer Au südlich des Ortes entlang des Mains auf rund neun Hektar Fläche Sand und Kies abbauen. Die geplante Abbautiefe liegt bei 8,5 Metern. In zehn Jahren sollen die vier Abschnitte ausgebeutet und als Seenlandschaft der Natur zurückgegeben werden. Die Renaturierung soll schon während des Abbaus beginnen und laut LZR fünf Jahre nach dessen Ende abgeschlossen sein.

Björn Schotta freut sich über "Sensation"

Schon seit gut fünf Jahren läuft die Planung und das Genehmigungsverfahren für das Vorhaben der LZR. Eine Bürgerinitiative hat sich dagegen gebildet, die eine Zerstörung der Natur und Artenvielfalt in dem Gebiet befürchtet. Entsprechend erfreut reagierte BI-Sprecher Björn Schotta nun auf die Anordnung des Landratsamtes. Darin wird unter anderem die Zerstörung des Lebensraums für seltene Tiere und der drohende Lkw-Verkehr als Grund für die Prüfung genannt. In einer Pressemitteilung nennt Schotta die UVP eine „mittelgroße Sensation“.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Kitzingen und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren / Autorinnen
Nordheim
Barbara Herrmann
Sensationen
Tiere und Tierwelt
Umweltprüfungen
Umweltverträglichkeitsprüfungen
Zerstörung
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!