Hörblach

Polizeibericht: Von Unfällen und kaputten Werbetafeln

Die Kitzinger Polizei hatte einiges zu tun am Freitag (Symbolbild).
Foto: Hanns Strecker | Die Kitzinger Polizei hatte einiges zu tun am Freitag (Symbolbild).

Unfall bei den Hörblacher Baggerseen: Vier VerletzteBei den Hörblacher Baggerseen kam es am Freitag zu einem Unfall. Um 18.30 Uhr eine 21- jährige Opel-Fahrerin von Großlangheim nach Hörblach, während eine 57-jährige Skoda-Fahrerin in der Gegenrichtung unterwegs war. Die Jüngere übersah beim Linksabbiegen in einen Flurweg auf Höhe der Baggerseen das entgegenkommende Fahrzeug, so dass beide nahezu frontal zusammenstießen. Da nicht nur die Fahrerinnen in den Autos waren, wurden insgesamt vier Personen verletzt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!