Mainbernheim

Sattelzug rutscht in den Straßengraben: 15 000 Euro Schaden

Wegen der winterlichen Straßenverhältnisse kam in der Nacht auf Dienstag der 50-jährige Fahrer einer Sattelzugmaschine auf der B 8 von Iphofen kommend in Richtung Mainbernheim. mit seinem Gespann beim Bremsen ins Rutschen. Der Fahrer verlor die Kontrolle über den Lkw und kam von der Fahrbahn ab. Die Zugmaschine rutschte in den Straßengraben und der An-hänger blieb quer auf der Fahrbahn stehen, berichtet die Polizei. Der Fahrer erlitt leichte Verletzungen und wurde mit dem Rettungsdienst in die Klinik Kitzinger Land gebracht.

Die Feuerwehren aus Iphofen und Mainbernheim waren mit 35 Einsatzkräften an der Unfallstelle zum Ausleuchten der Örtlichkeit und Abbinden von auslaufendem Kraftstoff eingesetzt. Der Lkw war mit etwa zehn Tonnen Waren beladen und wurde von einem Abschleppdienst geborgen. Der Schaden beträgt laut Polzeiangaben etwa 15 000 Euro.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Kitzingen und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren
Mainbernheim
Feuerwehren
Klinik Kitzinger Land
Kraftstoffe
Krankenhäuser und Kliniken
Lastkraftwagen
Unfallorte
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!