Kitzingen

Stadtkindergarten feiert 100 Jahre Mozartfest

Der Papageno des evangelischen Stiftungskindergarten  Schreinersgasse in Kitzingen.
Foto: Katja Siegl | Der Papageno des evangelischen Stiftungskindergarten Schreinersgasse in Kitzingen.

Hallo, ich bin der Papageno des evangelischen Stiftungskindergartens  Schreibersgasse in Kitzingen. Ich wurde aus viel Zeitungspapier, Haken, Ösen und Kleber geformt. Besonderen Spaß hatten die Kinder beim Anbringen der Federn. Ich habe mich schier gebogen vor Lachen, da es mich so kitzelte. Es haben viele Kinderhände und die der kreativen Erzieherinnen mitgeholfen, mir Leben einzuhauchen. Nun fragt ihr euch sicherlich, warum man mich gebastelt hat? Hintergrund ist die Aktion 100 für 100 des Würzburger Mozartfestes, das 100 Jahre alt wird. Geht bitte auf die Seite www.100fuer100.mozartfest.de und gebt (gerne täglich) eure Stimme für die Mozartkids und Papageno (Kategorie Nachwuchs) ab. Jede Stimme zählt vom 1. bis 28. März. Zudem könnt ihr mich und meine Freunde Ende Mai bis Ende Juni im Hofladen Hagenmühle der Familie Pfannes in Willanzheim ersteigern. Der Erlös kommt dem Stadtkindergarten Kitzingen zugute.

Von: Katja Siegl, Erzieherin im evangelischen Stiftungskindergarten Kitzingen.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Kitzingen und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren
Kitzingen
Pressemitteilung
Evangelische Kirche
Familien
Freunde
Kreativität
Spaß
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!