Münsterschwarzach

Tina Wirsching erhält den Schulpreis

Tina Wirsching hat sich beim Weltwärts Weltfreiwilligendienst beworben und möchte in Tansania in einer benediktinischen Schule ein Jahr lang Musik unterrichten.
Foto: Reinhard Klos | Tina Wirsching hat sich beim Weltwärts Weltfreiwilligendienst beworben und möchte in Tansania in einer benediktinischen Schule ein Jahr lang Musik unterrichten.

Tina Wirsching ist die Schulpreisträgerin des Egbert-Gymnasiums 2021. Die Abiturientin erhielt die Auszeichnung für ihr herausragendes Engagement in der Musik, im Sport und als Schülersprecherin. Religionslehrerin Judith Schmitt stellte in ihrer Laudatio heraus, dass Tina Wirsching stets vollkommen unkompliziert und zu 100 Prozent zuverlässig gehandelt hat, ohne jemals ein großes Aufheben darum zu machen.Im Basketball zum Beispiel war sie seit der sechsten Jahrgangsstufe Mitglied der Wettkampfmannschaft und hat sich dort sehr schnell zu einer wichtigen Leistungsträgerin entwickelt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!