Volkach

MP+War Kneipenbrand in Volkachs Altstadt ein Anschlag auf die Wirtin?

Nach dem Feuer im "Techtel-Mechtel" mitten in Volkachs Altstadt sehen die Spuren nach einem geplanten Anschlag aus. Der mutmaßliche Täter flüchtete nach Italien.
Ein Bild aus der Nacht zu Freitag: Feuer und Rauch dringen aus der Gaststätte  'Techtel-Mechtel' in der Volkacher Altstadt.  Die Explosion hat Trümmer auf die Straße geschleudert.
Foto: BRK | Ein Bild aus der Nacht zu Freitag: Feuer und Rauch dringen aus der Gaststätte  "Techtel-Mechtel" in der Volkacher Altstadt.  Die Explosion hat Trümmer auf die Straße geschleudert.

Brisante Wendung im Fall des schweren Kneipenbrands in der Volkacher Altstadt: Ein mutmaßlicher Anschlag auf das Leben der Wirtin Andrea Haupt hat das Feuer im "Techtel-Mechtel" in der Nacht von Donnerstag auf Freitag verursacht. Ein Pressesprecher des Polizeipräsidiums Unterfranken bestätigte die Recherchen dieser Redaktion, nach denen ein Mann aus dem persönlichen Umfeld Haupts für die Tat verantwortlich sein könnte.Nach weiteren Recherchen dieser Redaktion hatte der Mann Andrea Haupt am Donnerstag bedroht.

Weiterlesen mit MP+
MP+ Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
MP+ mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat