Urspringen

15-Jähriger fuhr in Urspringen Moped ohne Führerschein

Ohne Führerschein und mit einem nicht zugelassenen Moped war am Dienstag ein der Polizei bereits bekannter 15-jähriger Schüler in der Quellenstraße in Urspringen unterwegs. Bei einer Kontrolle wurde der Jugendliche ertappt. Da für das Moped keine aktuelle Zulassung besteht, wurde es von der Polizei sichergestellt. Der 15-Jährige wird wegen eines Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz sowie wegen Fahrens ohne Führerschein angezeigt.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Main-Spessart und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Urspringen
Führerschein
Mopeds
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!