Kreuzwertheim

Arbeitswelt: VG Kreuzwertheim ehrt Jubilare

Fröhliche Gesichter vor dem Kreuzwertheimer Rathaus (von links): Geschäftsstellenleiter Andreas Drescher, die Dienstjubilare Klaus Gehret, Olivia Umert und Marzena Malcher, die stellvertretende Gemeinschaftsvorsitzende Thea Kohlroß mit der neuen Auszubildenden Chiara Penning und Personalrätin Gudrun Beeger.
Foto: Barbara Scheer | Fröhliche Gesichter vor dem Kreuzwertheimer Rathaus (von links): Geschäftsstellenleiter Andreas Drescher, die Dienstjubilare Klaus Gehret, Olivia Umert und Marzena Malcher, die stellvertretende ...

Zum Ausbildungsstart hat Chiara Penning ihre Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten im Kreuzwertheimer Rathaus begonnen, geht aus einer Pressemitteilung der VG hervor. Sie freue sich auf die dreijährige Ausbildung, weil ihr der Kontakt mit den Bürgern und die abwechslungsreiche Arbeit im Büro Spaß machen.

"Die Verwaltungsgemeinschaft Kreuzwertheim erkennt die Verantwortung einer modernen Kommunalverwaltung und leistet ihren Beitrag zum Ausbildungsmarkt, so dass im Rathaus kompetente und qualifizierte Fachkräfte auch in Zukunft für die Bürger da sind", erklärte Geschäftsstellen- und Ausbildungsleiter Andreas Drescher bei der Begrüßung.

Langjährige Mitarbeiter lud die VG pandemiebedingt zu einer nur kleinen Feierstunde. Olivia Umert blickt laut Pressemitteilung auf 25 Jahre im öffentlichen Dienst zurück. Seit dem vergangenen Jahr ist sie für das Sachgebiet Grundsteuer/Wasser und Kanal der VG zuständig. Die Jubilare Klaus Gehret (35 Jahre) und Marzena Malcher (15 Jahre) freuten sich über die Würdigung ihrer Arbeit. Beide sind im Bauamt tätig, so die Pressemitteilung.

Die stellvertretende Gemeinschaftsvorsitzende Thea Kohlroß gratulierte und überreichte als Anerkennung Dankurkunden und Präsente. Solche Jubiläen spiegelten die tiefe Verbundenheit mit der VG, meinte sie laut Pressemitteilung. Kohlroß setzt auch in der momentan coronabedingt außergewöhnlichen Zeit auf den Kameradschaftsgeist in der Verwaltung. Geschäftsstellenleiter Drescher und Personalrätin Gudrun Beeger dankten den Jubilaren ebenfalls.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Main-Spessart und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Kreuzwertheim
Bürger
Büros
Freude
Geschäftsstellenleiter
Kommunalverwaltungen
Thea Kohlroß
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!