Lohr

Aufregende Rallye durch acht Länder

Berichtete von seinen spannenden Reise-Erlebnissen: Diakon Hendrik Lohse.
Foto: Martin Henning | Berichtete von seinen spannenden Reise-Erlebnissen: Diakon Hendrik Lohse.

Unter dem lockenden Titel "Hauptgewinn ein Kamel" lud die Evangelische Kirchengemeinde zu einem Nachmittag in der Reihe "Dienstagstreff" ein. Hendrik Lohse, von 2017 bis 2019 Jugendreferent im Evangelischen Dekanat Lohr, berichtete von seinen Erlebnissen anlässlich einer spannenden Autofahrt von Deutschland bis nach Georgien und in die Türkei.2016 nahm er in einem Team an der Allgäu-Orient-Rallye teil, die sich zum Ziel gesetzt hat, Völker zu vernetzen und durch Sozialprojekte einen kleinen Beitrag zu Frieden und Verständigung zu leisten.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!