Wertheim

Auftakt zum Kunstsommer auf der Burg

Der Anfang wurde im Herbst 2017 gemacht und war vielversprechend. Jetzt folgt daraus ein ganzer Kunstsommer: Die Galerie Schöber zeigt in drei Ausstellungen von Juli bis September zeitgenössische Kunst auf der Wertheimer Burg, schreibt die Stadt Wertheim in einer Pressemitteilung. Den Auftakt bildet die Schau „Urban Moments“ mit Werken von Bernhard Reißfelder und Welf Schiefer.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung