Arnstein

B26n: Vorentwurf für ersten Bauabschnitt eingereicht

Bayerns Verkehrsminister Hans Reichhart: "80 Millionen Euro für mehr Verkehrssicherheit für Arnstein." Nächster Schritt ist die Planfeststellung.

"Das Staatliche Bauamt Würzburg hat die Vorentwurfsunterlagen der Bundesstraße 26n für den ersten Abschnitt zwischen Arnstein und Müdesheim bei der Regierung von Unterfranken eingereicht", teilt Verkehrsminister Dr. Hans Reichhart mit. „Ein weiterer Meilenstein für die  Umfahrung ist geschafft!  Dieser Abschnitt entlastet Arnstein vom hohen Durchgangsverkehr.“ Die Baukosten des ersten Abschnittes werden auf rund 80 Millionen Euro geschätzt.

Für den ersten Bauabschnitt sind laut Pressemitteilung abschnittsweise Überholfahrstreifen geplant. Auf der B26 sind täglich bis zu 6500 Fahrzeuge unterwegs. „Deshalb ist die Baumaßnahme ein großes Plus für die Verkehrssicherheit“, so Reichhart. Arnstein wird künftig über drei Anschlussstellen von der B 26n erreichbar sein. Neben den Anschlussstellen „Arnstein Ost“ (St 2277) und „Arnstein West“ (MSP 6) erfolgt auch eine Verknüpfung mit der Staatsstraße 2294 nördlich von Heugrumbach bei „Arnstein Mitte“. Der acht Kilometer lange Abschnitt enthält acht Brücken, darunter zwei Großbrücken über das Krebsbachtal und den Pfannengraben.

In einem nächsten Schritt wird der Vorentwurf dem Bund vorgelegt. Parallel werden die Planfeststellungsunterlagen erstellt. In den direkt folgenden Abschnitten des Projektes B 26n forciert das Staatliche Bauamt Würzburg die weiteren Planungen. Im Abschnitt Müdesheim – Karlstadt ist die Bestandsvermessung abgeschlossen, naturschutzfachliche Erhebungen wurden eingeleitet, Baugrunduntersuchungen vorbereitet. Im Abschnitt Lohr – Wiesenfeld wird aktuell nach einer verträglichen Linienführung gesucht. Mit der Realisierung der drei genannten Abschnitte werden die umliegenden Ortschaften vom Durchgangsverkehr entlastet.

Mehr Informationen zum Bauvorhaben unter: www.b26neu.de.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Main-Spessart und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren
Arnstein
Markus Rill
Baubehörden
Baukosten
Baumaßnahmen
Bauprojekte
Brücken
Bundesstraße 26n
Bundesstraßen
Hans Reichhart
Regierung von Unterfranken
Verkehrsminister
Verkehrssicherheit
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (3)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!