Retzbach

MP+Ehrenpreis des Landkreises für das Weingut Pröstler in Retzbach

Weinbaupräsident Artur Steinmann und Landrätin Sabine Sitter zeichneten Christine Pröstler (Mitte) mit dem Ehrenpreis 2021 des Landkreises Main-Spessart aus.
Foto: Andrea Stiel | Weinbaupräsident Artur Steinmann und Landrätin Sabine Sitter zeichneten Christine Pröstler (Mitte) mit dem Ehrenpreis 2021 des Landkreises Main-Spessart aus.

Der Ehrenpreis 2021 des Landkreises Main-Spessart geht an das Weingut Christine Pröstler. Folgende Informationen sind einer Pressemitteilung des Landratsamts entnommen. Mit dem Ehrenpreis wird die betriebliche Leistung eines Weinguts gewürdigt. Die Retzbacher Winzerin hatte sich mit ihren Weinen in den drei davorliegenden Jahren an der Fränkischen Weinprämierung beteiligt und wurde vom Fränkischen Weinbauverband als Siegerin für Main-Spessart ermittelt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!