Lohr

MP+Ärztin sucht Nachfolgerin: "Es hängt viel Herzblut daran"

Frauenärztin Angela Weismantel (von links) mit Stephanie Endres, Monika Höfling und Andrea Karl (vorne) einem Teil ihres Teams. Wenn sich nicht noch ein Nachfolger findet, schließt die Praxis zum 30. Juni. Bildunterschrift 2021-04-20 --> Frauenärztin Angela Weismantel (von links) mit Stephanie Endres, Monika Höfling und Andrea Karl (vorne), ihrem Kernteam (es fehlt Gerlinde Stenger). Wenn sich nicht noch ein Nachfolger findet, schließt die Praxis zum 30. Juni. ?Foto: Monika Büdel
Foto: Monika Büdel | Frauenärztin Angela Weismantel (von links) mit Stephanie Endres, Monika Höfling und Andrea Karl (vorne) einem Teil ihres Teams. Wenn sich nicht noch ein Nachfolger findet, schließt die Praxis zum 30. Juni. Bildunterschrift 2021-04-20 --> Frauenärztin Angela Weismantel (von links) mit Stephanie Endres, Monika Höfling und Andrea Karl (vorne), ihrem Kernteam (es fehlt Gerlinde Stenger). Wenn sich nicht noch ein Nachfolger findet, schließt die Praxis zum 30. Juni. ?Foto: Monika Büdel

30 Jahre nach der Eröffnung ihrer Praxis für Frauenheilkunde in Lohr schließt Angela Weismantel (67). Bislang hat sich niemand gemeldet, der die Praxis übernehmen möchte. Wir haben mit der Ärztin über ihre Anfangszeit, ihre Erfahrungen in drei Jahrzehnten und ihre Zukunft gesprochen.Frage: Frau Weismantel, Sie haben nach dem Abitur zunächst ein Semester Jura studiert. Warum sind Sie zur Medizin gewechselt?Angela Weismantel: Jura stellte sich für mich als ein etwas zu trockenes Fachgebiet heraus.

Weiterlesen mit MP+
MP+ Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
MP+ mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat