Marktheidenfeld

Fertig Motors spendet jeweils 4000 Euro für Tafel und Lebenshilfe

Spendenübergabe bei Fertig Motors am Marktheidenfelder Dillberg: (von links) Wolfgang Hörnig und Sebastian Dosch von der Tafel Marktheidenfeld, Erwin Fertig und Dietmar Hamberger von Fertig Motors mit dem symbolischen Scheck.
Foto: Joachim Spies | Spendenübergabe bei Fertig Motors am Marktheidenfelder Dillberg: (von links) Wolfgang Hörnig und Sebastian Dosch von der Tafel Marktheidenfeld, Erwin Fertig und Dietmar Hamberger von Fertig Motors mit dem symbolischen Scheck.

Soziales Engagement ist bei Fertig Motors am Marktheidenfelder Dillberg keine einmalige Sache, sondern gehört quasi "zum Geschäftsmodell". Dies gilt umso mehr, da hinter dem renommierten Servomotorenbauer trotz Corona-Pandemie ein "tolles Geschäftsjahr" liegt, wie Geschäftsführer Dietmar Hamberger am Montag bei einer Spendenübergabe an die Marktheidenfelder Tafel betonte.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung