Retzbach

Flotte Fahrt durch närrische Gefilde

Schaurig schön und tatsächlich um Mitternacht tanzte die Prinzengarde als Bräute um den Fürsten der Dunkelheit.
Foto: Jürgen Kamm | Schaurig schön und tatsächlich um Mitternacht tanzte die Prinzengarde als Bräute um den Fürsten der Dunkelheit.

Kein Bummelzug, sondern der "Express nach Hogwarts" war bei der ersten Prunksitzung des Retzbacher Carneval Clubs unter der Leitung von Sitzungspräsident Jörg Brimer unterwegs. Passend zum Sessionsmotto erlebte das Publikum in der fast ausverkauften Walter-Endrich-Halle eine flotte Fahrt durch die närrischen Gefilde. Bei den Bütten gab es viel zu lachen und bei den Tänzen viel zu staunen.

Mit der Purzelgarde gehörte der erste Marschtanz des Abends dem Retzbacher Nachwuchs, gefolgt vom flotten Tanzmariechen Anne Kurpanek.

Zeit für die Nachrichten

In ihrer Tagesschau pointierten Balthasar Brimer und Laney Krondörfer das Ortsgeschehen. In Arnstein sei Erhard L., ehemals aus R. (ein Running-Gag) mit dem Besenstiel gegen ferngesteuerte Flugobjekte über seinem Anwesen vorgegangen. Das Unwetter ausgerechnet beim Ortsfest in Retzbach habe den Kanal in der Oberdorfstraße gnadenlos (und stinkend) zurückschlagen lassen. Im Zellinger Friedhof werde nach den Handwägen das Projekt "Bestattung do it yourself" gestartet.

Mit dem Worten "Wir sind voll im Flow" kündigte Jörg Brimer das Prinzenpaar an, handelt es sich doch um Florian und Verena, die von vergangen Zeiten im Airport erzählten und dass ganz untypisch der Prinz in Spe der Prinzenpaarfindungskommisson zusagte.

Als Pechvogel erzählte Manuela Lyding in der Bütt unter anderem, wie ihr letztes Jahr im Krankenhaus statt der Mandeln kurzerhand der Blinddarm entfernt und auch noch Zehennägel gezogen wurden.  Mit vielen fleißigen Elfen, Wunschzettel und Geschenken sowie einem Weihnachtsmann tanzte die Purzelgarde eine tolle Erinnerung an das Fest.

Vor dem Marschtanz der Prinzengarde, natürlich hatte auch die Juniorengarde einen einstudiert, erinnerte Sitzungspräsident Jörg Brimer daran, dass es sich um Systemkritik handelt – eine Verballhornung der Militärparade. Die Karnevalsgesellschaft Euerdorf zeigte ihren Marschtanz als Gastgeschenk.

Rechen in der Hand, Strohhüte auf dem Kopf und Karohemden samt (sehr kurzen) Latzhosen waren das Erkennungszeichen für das Showtanz-Motto "Bauer sucht Frau" der Jugendgarde. Die potentiellen Bäuerinnen im klassischem Dirndl fanden denn auch den Landmann ihrer Träume.

Nach einigen Jahren Pause ging die legendäre Showtanzgruppe "Mardi Gras" auf große Kreuzfahrt. Ob Amerika mit New York und Malibu, Griechenland mit Piräus über Rio mit heißem Samba bis nach Jamaica, wo ein riesiger Joint den Touristen von prallen Latinas träumen ließ. Das Publikum buchte nach, die Zugabe führte ins bunte Peru.

"Von allen etwas", erklärte Sarah Brimer ihr Kostüm mit der US- und der Russischen Flagge an den Beinen sowie einem Pfeil quer durch den Kopf. Sie nahm gleich den neuen RCC-Fanshop aufs Korn. Für die von manchen Elferräten gewünschten närrischen Unterhosen müsse ob der genannten Maße erst Stoff nachbestellte werden. In der Pfarrbücherei gebe es ein Problem biblischen Ausmaßes: Die Gemeinde wolle den Telefon- und Internetanschluss nicht mehr zahlen, und die Kirche sei zu arm dafür. Vor allem aber malte sie sich aus, wie die Glühweinparty im Weingut mit der "Halli-Galli-Generation 70 Plus" wohl ablief – von geschmetterten Weinliedern über eine zum lasziven Lili-Marleen-Verschnitt mutierten Gemeinderätin bis zur anrückenden Polizei-Hundertschaft. Auch vermeintliche Weiberhelden und ein gewisser Erhard L., jetzt aus A., bekamen ihr Fett weg.

Vom Dating der Smartphone-Generation und Beziehungen sangen Jochen und Maxi in ihrer Gesangsbütt, sie sammelten wieder Spenden für die Hauptmann-Küppers-Stiftung. 

Passend zum Sessionsmotto "Express nach Hogwarts" machte sich das Männerballett auf den Weg in die Zauberschule. Zwischen gekonntem Zauberstab-Schwingen locker aus dem Handgelenk und disziplinierten Zaubertrank-Brauen wackelte da beim Flugunterricht (Reisigbesen) die Bühne.

Etwas blass, aber extrem sexy waren die Geschöpfe der Nacht beim Showtanz der Prinzengarde eine Augenweide. Um Mitternacht, wie der Tanz auch hieß, stieg dazu Graf Dracula aus seinem Sarg und eine vermeintlich blutrünstige Party konnte beginnen. Die Sitzung beziehungsweise das Bühnenprogramm dagegen endete mit einem furiosen Finale.

Die Mitwirkenden

RCC-Minis: Sophie Schmitt, Stella Gehrsitz , Cassandra Ntaflos, Luna Häfner, Lina Wohlfart, Olivia Oestemer, Mayla Schmitt, Franziska Haas, Annalena Thelen, Mia Kirchner, Mila Krais, Selina Gubernath, Emma Popp, Jasmin Schömig, Malia Ziegler, Zoey Eisenmann. Trainerinnen: Anna Münzel, Sabine Oestemer.

Purzelgarde: Tyler Herter, Anne Kurpanek, Sophia Ziegler, Lennart Ziegler, Alicia Müller, Finja Notka, Marie Höfling, Marie Kuhn, Filiz Tekol, Shannon Gehrsitz, Amelie Klaus, Liva Kanbur, Nele Oestemer, Laura Weisensee, Lena Weisensee, Mia Wahler, Selina Kleinschnitz, Sarah Abdelsamed, Laura Kirchner, Matilda Lemmich, Leana Reith, Trainerinnen:, Kerstin Kuhn, Marina Kilian.

Juniorengarde: Leandra Oertel, Lukas Mehling, Eva Daumberger, Leandra Kummer, Jasmin Probst, Mariella Schmitt, Enya Oestemer, Emma Ehrenfels, Sarah Babinsky, Hannah Gehrsitz, Isabell Schmitt, Klara Ziegler, Trainerinnen:, Martina Zull, Eva Daumberger, Sarah Heßdörfer.

Prinzengarde: Alisa Daumberger, Alyssa Gehrsitz, Annalena Fritz, Annika Kraft, Celina Gehrsitz, Celine Keupp, Christina Schmitt, Corinna Schmitt, Jennifer Probst, Jennifer Kitz, Rebecca Meisenzahl, Jasmin Frick, Mara Lauer, Martina Zull, Vanessa Hinner, Sarah Heßdörfer, Sophia Babinsky, Ulrika Preising, Alexander Pfister. Trainerinnen:, Alyssa Gehrsitz, Celina Gehrsitz.

Tanzmariechen: Anne Kurpanek, Trainerinnen: Emma Ehrenfels, Sarah Babinsky, Eva Daumberger, Betreuerin: Marina Killian.

Mardi Gras: Erhard Lauer, Marina Mulfinger, Christian Mulfinger, Conny Rumpel, Jochen Rumpel, Christine Pröstler, Alex Weber, Isabell Ziegler, Patricia Lieblein, Jessica Fretschner, Eva Heßdörfer, Trainerinnen:, Marina Mulfinger, Conny Rumpel, Eva Heßdörfer.

Männerballett: Jens Eisenmann, Christian Freier, Rudi Trenner, Markus Kuhn, Johannes Lehrmann, Kevin Mehler, Jonas Schmitt, Jochen Reinhard, Markus Weisenberger, Benedikt Philipp, Christopher Ollanketo, Florian Reith, Simon Barthelmes, Christian Schneider, Trainerinnen:, Verena Reith, Kerstin Kuhn.

Gesangsbeiträge: Maximilian Ziegler und Jochen Behr.

Bütt/Sketch: Balthasar Brimer und Laney Korndörfer, Sarah Brimer, Manuela Lyding.

Sitzungspräsident: Jörg Brimer.

Sonstige: Florian Reith (Video), Christian Freier (Fotos), Sarah Brimer (Fotos), Vertretung des FVF. Technik: Marco Rumpel (Licht), Nico Plötz (Ton), Johannes Ziegler (Ton), Christian Freier (Ton), Markus Herter (Ton).

Jamaikanisches 'Gras' ließ den Kreuzfahrer der Gruppe 'Mardi Gras' von prallen brasilianischen Schönheiten träumen.
Foto: Jürgen Kamm | Jamaikanisches "Gras" ließ den Kreuzfahrer der Gruppe "Mardi Gras" von prallen brasilianischen Schönheiten träumen.
Deutlich schwungvoller als im Fernsehen ging es im Tanz "Bauer sucht Frau" der Jugendgarde zu.
Foto: Jürgen Kamm | Deutlich schwungvoller als im Fernsehen ging es im Tanz "Bauer sucht Frau" der Jugendgarde zu.
Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Main-Spessart und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren
Retzbach
Jürgen Kamm
Beerdigungen
Bibel
Christian Schneider
Dracula
Elfen
Enya
Internetzugriff und Internetverbindung
Karnevalsvereine
Karohemden
Klara Ziegler
Latzhosen
Prunksitzungen
Publikum
Unterhosen
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!