Marktheidenfeld

"Friedrich Schiller persönlich“ in der Stadtbibliothek

Martin Menner gastiert am Donnerstag, 23. September, mit „Friedrich Schiller persönlich“ in der Stadtbibliothek Marktheidenfeld.
Foto: André Helbig | Martin Menner gastiert am Donnerstag, 23. September, mit „Friedrich Schiller persönlich“ in der Stadtbibliothek Marktheidenfeld.

Am Donnerstag, 23. September, wagt der Schauspieler Martin Menner eine Annäherung an die Person Friedrich Schiller. Im Rahmen von „Friedrich Schiller persönlich“ liest er um 19 Uhr in der Stadtbibliothek Marktheidenfeld.  Martin Menner lässt einige eher unbekannte Gedichte lebendig werden und präsentiert ausgewählte Briefe aus dem sehr umfangreichen Briefwechsel zwischen Schiller und Goethe, aus denen man viel über die Persönlichkeit Friedrich Schillers erfährt, heißt es in einer Pressemitteilung der Stadt.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung