Großheubach

MP+Großheubach: 61-Jähriger bei Unfall tödlich verletzt

Symbolbild: Unfall
Foto: Stefan Puchner (dpa) | Symbolbild: Unfall

Am Dienstagnachmittag ist es auf der Staatsstraße 2309 zu einem tödlichen Verkehrsunfall gekommen. Ein Pkw-Fahrer wurde so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Mit den Ermittlungen zum genauen Unfallhergang ist die Polizeiinspektion Miltenberg betraut.Bei dem Verstorbenen handelt es sich laut Polizei um einen 61-Jährigen aus dem Main-Tauber-Kreis. Er war mit seinem VW offenbar von Röllfeld in Richtung Großheubach unterwegs, als er kurz vor 15.30 Uhr in einer Linkskurve von der Fahrbahn abkam. Der Pkw überschlug sich und blieb abseits der Straße auf einem Feld liegen.

Weiterlesen mit MP+