Lohr

Helmut Sorg ist tot: Öffentlichkeitsscheu, aber erfolgreich

Mit seinem Bruder Karl-Heinz Sorg führte er das Familienunternehmen aus Lohr an die Weltspitze des Glasofenbaus. Jetzt ist Helmut Sorg im Alter von 80 Jahren gestorben.
Helmut Sorg ist im Alter von 80 Jahren gestorben.
Foto: Sorg-Gruppe | Helmut Sorg ist im Alter von 80 Jahren gestorben.

Als weitsichtig und geradlinig wird er beschrieben, als ein "großer Unternehmer mit hohem Sachverstand und Weitblick", hoch geschätzt bei seinen Geschäftspartnern und den Mitarbeitern der Unternehmensgruppe Sorg. Am 16. Juli ist Helmut Sorg, langjähriger geschäftsführender Gesellschafter des Glasofenbauers aus Lohr, gestorben – "völlig unerwartet", wie das Familienunternehmen Ende vergangener Woche mitteilte.

Weiterlesen mit
Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
Inkl. GRATIS Tablet
mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Inkl. GRATIS Samsung Tab A7