Himmelstadt

Himmelstadter Gemeinderat tagte an Tischen der Grundschüler

Das Pfarrzentrum in Himmelstadt.
Foto: Jürgen Kamm | Das Pfarrzentrum in Himmelstadt.

Bei der Sitzung des Himmelstadter Gemeinderats im Pfarrzentrum nahmen die Räte diesmal an den Tischen der dorthin ausgelagerten Grundschulklasse Platz. Sie wegzuräumen und hinterher neu aufzustellen verbieten laut Bürgermeister Herbert Hemmelmann hygienerechtliche Vorschriften. Auch so mussten die Tischplatten zum Sitzungsende desinfiziert werden. Weiter gab er das Lob der Schulleitung zum Umzug weiter, der reibungslos geklappt habe.

Der Gemeinderat beschloss, keine Einwände gegen die Bauleitplanung der Stadt Karlstadt für den "Solarpark Stetten II" auf 2,67 Hektar nördlich von Stetten und östlich der Bahnlinie Waigoldshausen-Gemünden sowie des Marktes Zellingen für das Gewerbegebiet "Retzbach II" am Anschluss an das bestehende Gewerbegebiet zu erheben.

Zu zwei geplanten Infotafeln erklärte Hemmelmann, dass die für den Bereich "Burkardstuhl" nur am Rande der Gehwege aufgestellt werden dürfen, um Bodendenkmäler unter der Grünfläche nicht zu schädigen. An der Feldmühle soll die Tafel beim Brünnchen aufgestellt werden, wobei auf Leitungen des Wasser- und Schifffahrtsamtes Rücksicht genommen werden müsse.

Zur Mehrzweckhalle gab er bekannt, dass der Sanierungsbeginn laut Planer auf Ende April vorgezogen werden kann und wird.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Main-Spessart und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Himmelstadt
Jürgen Kamm
Bauleitplanung
Bürgermeister und Oberbürgermeister
Grundschulkinder
Schulleitungen
Stadt Karlstadt
Stadträte und Gemeinderäte
Wasser- und Schifffahrtsämter
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!