Mühlbach

Ikone der Opernwelt

Die Burg-Lichtspiele Mühlbach zeigen in der Vhs-Filmauslese „Maria by Callas“.
Foto: Fonds de Dotation Maria Callas | Die Burg-Lichtspiele Mühlbach zeigen in der Vhs-Filmauslese „Maria by Callas“.

Die Burg-Lichtspiele Mühlbach zeigen in der Vhs-Filmauslese „Maria by Callas“ am Sonntag, 26., um 11.15 Uhr und am Mittwoch, 29. August, um 20 Uhr. Auch 40 Jahre nach ihrem Tod gilt sie noch für viele als die beste Opernsängerin des 20. Jahrhunderts: Maria Callas. Mit der Zielsetzung, hinter die Fassaden dieses Weltstars zu schauen, hat der Regisseur Tom Volf dieser Ikone der Opernwelt mit seiner zweistündigen Dokumentation „Maria by Callas“ eine berührende filmische Hommage gewidmet. 1923 wird Maria Anna Sofia Cecilia Kalogeropoulou in New York als Tochter eines eingewanderten ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung