Esselbach

Jahreshauptversammlung des Spielmannszugs Esselbach

Generalversammlung mit Abstand in der Spessarthalle.
Foto: Werner König | Generalversammlung mit Abstand in der Spessarthalle.

Bei der Jahreshauptversammlung des Spielmannszugs der königlich-bayerischen Landwehr „Frisch auf“ Esselbach begrüßte Vorsitzender Manuel Heim unter Einhaltung der Corona-Regelungen mehr als 50 Mitglieder, darunter auch einige Ehrenmitglieder, in der Spessarthalle. Aktuell zählt der Verein 222 Mitglieder, trotz schwieriger Verhältnisse hatte der Verein im vergangenen Jahr nur drei Austritte, aber leider auch sechs Verstorbene waren zu beklagen. In einer Schweigeminute gedachte die Versammlung seiner verstorbenen Mitglieder.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung