Marktheidenfeld

MP+Kabarett in Marktheidenfeld: Kein Erfolg beim Tanztee auf der Kur

Den alltäglichen Wahnsinn hatten die Kurgäste Martin Rassau und Bernhard Ottinger satirisch im Blick. Die Kabarett-Reihe mit der Comödie Fürth könnte fortgesetzt werden.
Noch schnell einen Schluck und dann zum Tanztee: Martin Rassau (links) und Bernhard Ottinger.
Foto: Martin Harth | Noch schnell einen Schluck und dann zum Tanztee: Martin Rassau (links) und Bernhard Ottinger.

Wer kennt sie nicht: alternde Herren, die mit ständigen Erzählungen über Wehwehchen und Arztbesuche ihre Umgebung unendlich nerven. Grund genug für Martin Rassau und Bernhard Ottinger von der Comödie Fürth, diese besondere Spezies einmal gezielt aufs Korn zu nehmen. Rund 300 Gäste konnten dies am Freitag bei einer Aufführung der "Kerle auf Kur" beim "Kabarett an der Alten Mainbrücke" in Marktheidenfeld miterleben.Dabei stand der Abend unter keinem Glücksstern, denn pünktlich zu Beginn begann es bei recht frischen Temperaturen ausgiebig zu regnen. Was tun?

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!