Gräfendorf

Kastenwagen verursacht beim Vorbeifahren Kratzer in BMW-Türe

Ortseinwärts unterwegs war eine 20-Jährige mit einem BMW in der Burgsinner Straße am Donnerstagabend, gegen 17.15 Uhr. An einer Engstelle standen zwei Fahrzeuge am rechten Fahrbahnrand. Die 20-Jährige hielt deshalb hinter den geparkten Fahrzeugen an, da ihr ein dunkler Kastenwagen, ähnlich einem Sprinter, entgegenkam, heißt es im Polizeibericht.

Der besagte Kastenwagen aber fuhr dann ungebremst durch die Engstelle und sei am BMW der Frau vorbeigefahren. Dabei kam es zu einem seitlichen Anstoß, wobei an dem BMW ein Kratzer in der Fahrertüre entstand. Obwohl der Anstoß nach Angaben der Geschädigten deutlich spür- und hörbar war, fuhr der Fahrzeugführer ohne anzuhalten weiter und beging damit Unfallflucht.

Hinweise erbittet die Polizeistation Gemünden unter Tel.: (09351) 97410.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Main-Spessart und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren
Gräfendorf
Fahrzeuge und Verkehrsmittel
Polizeiberichte
Polizeistationen
Unfallflucht
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!