Mittelsinn

Kein Adventsmarkt im Christbaumdorf Mittelsinn

Christbaum-Saisoneröffnung 2018 in Mittelsinn
Foto: Jürgen Gabel | Christbaum-Saisoneröffnung 2018 in Mittelsinn

Schweren Herzens hat der Verein Christbaumdorf die Adventsmarkttage 2020 in Mittelsinn – die größte Veranstaltung dieser Art in der Region – abgesagt. "So schön die Veranstaltung ist, die Gesundheit der Bevölkerung hat Vorrang", sagt Vorsitzender Uwe Klug in einer Pressemitteilung. Das Risiko und die Corona-Auflagen bei einem Markt mit über 20 000 Besuchern an vier Tagen im 800-Einwohner-Dorf seien zu groß.Zur Klarstellung bestätigt der Vorsitzende, dass der Hofverkauf von Christbäumen in der ganzen Adventszeit und teils auch davor schon problemlos unter gewissen Auflagen im Dorf der 30 Weihnachtsbaumanbauer ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung