Gemünden

Lebensmittel und Hygieneartikel für die Tafel in Gemünden

Taschen mit Lebensmitteln und Hygienemitteln übergaben Marktleiter Daniel Dietrich (links) und stellvertretender Marktleiter Markus Gerhard (rechts) an Tafelleiter Armin Stichel (Mitte).
Foto: Julian Trabold | Taschen mit Lebensmitteln und Hygienemitteln übergaben Marktleiter Daniel Dietrich (links) und stellvertretender Marktleiter Markus Gerhard (rechts) an Tafelleiter Armin Stichel (Mitte).

Die Tafel Gemünden als Teil der ehrenamtlichen Gemeinschaft für Wohlfahrt- und Sozialarbeit im Kreisverband Main-Spessart des Bayerischen Roten Kreuzes (BRK) freut sich über die Spende von Lebensmitteln und Hygieneartikeln vom Frischecenter Trabold. Das teilt das BRK mit.

102 gefüllte Papiertragetaschen konnten Marktleiter Daniel Dietrich und sein Stellvertreter Markus Gerhard an den Tafelleiter, Armin Stichel, übergeben. Die vorgepackten Tragetaschen (Nudeln, Zucker, Mehl, Salz, Duschgel, Shampoo und Zahnpasta) konnten Kunden für 5 Euro erwerben und damit an die Tafel spenden. Der den Kaufpreis übersteigende Wert der Waren wurde durch den Markt, der die Tafel Gemünden laut Mitteilung schon seit Jahren unterstützt, übernommen.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Main-Spessart und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren / Autorinnen
Gemünden
Duschgel
Mehl
Nudeln und Pasta
Shampoos
Zucker
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top