Karlstadt

Main-Spessart-Landrätin: „Jetzt nicht nachlässig werden"

Lagebesprechung im Landratsamt zur Corona-Situation im Landkreis: Mehr Fälle in Betrieben. Die Sieben-Tage-Inzidenz sinkt auf 39,6. Kitas in Seifriedsburg und Lengfurt betroffen.
An der Teststrecke am Krankenhaus in Marktheidenfeld nimmt die Besucherfrequenz ab. Landrätin Sabine Sitter empfiehlt, den kostenlosen Test auch zur eigenen Sicherheit zu machen.
Foto: Joachim Spies | An der Teststrecke am Krankenhaus in Marktheidenfeld nimmt die Besucherfrequenz ab. Landrätin Sabine Sitter empfiehlt, den kostenlosen Test auch zur eigenen Sicherheit zu machen.

Auch wenn die Inzidenzen im Landkreis Main-Spessart etwas sinken, gelte es weiterhin auf Hygiene-, Abstandsregeln und Kontaktbeschränkungen zu achten. Dies wurde bei der Lagebesprechung in Karlstadt betont, an der Vertreter der Blaulichtorganisationen, Mitarbeiter der Führungsgruppe Katastrophenschutz (FüGK) des Landratsamtes sowie weiterer Fachstellen teilnahmen.

Weiterlesen mit
Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
Inkl. GRATIS Tablet
mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Inkl. GRATIS Samsung Tab A7