Marktheidenfeld

Marktheidenfeld: Braucht es mit aller Macht neue Baugebiete?

In Marktheidenfeld fehlt Wohnraum. Deshalb treibt der Stadtrat neue Wohnbaugebiete immer weiter voran. Trotzdem: Einige Behörden und Fraktionen äußern Bedenken.
Blick auf Marienbrunn.
Foto: Martin Harth | Blick auf Marienbrunn.

Marktheidenfeld ist eine Stadt der Arbeitsplätze. Den aktuellsten Zahlen der Bundesagentur für Arbeit zufolge sollen es 11 765 sein. Marktheidenfeld hat 12 000 Einwohner, über 9000 Menschen pendeln jeden Tag in die Stadt. Einige davon würden sich gerne in der Nähe ihres Arbeitsplatzes niederlassen und ein Haus bauen. Die Stadt bietet auf ihrer Internetseite aber nur noch sechs Bauplätze in Glasofen, Oberwittbach und Zimmern an. Es herrscht deshalb großes Interesse an bald entstehenden Bauplätzen.

Weiterlesen mit
mit ePaper
25,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat