Wernfeld

MP+Mysterium um Güterzug in Main-Spessart: Wem gehört der seit Wochen abgestellte Zug?

Seit mindestens zwei Wochen steht ein Zug auf dem Abstellgleis in Wernfeld. Die Deutsche Bahn hat jedoch keine Informationen zu dem ruhenden Güterzug.
Ein idyllischer Parkplatz - seit zwei Wochen steht dieser Güterzug auf einem Gleis in Wernfeld und ist auch vom Maintalradweg aus gut zu sehen.
Foto: Jennifer Weidle | Ein idyllischer Parkplatz - seit zwei Wochen steht dieser Güterzug auf einem Gleis in Wernfeld und ist auch vom Maintalradweg aus gut zu sehen.

Bereits Anfang April wunderte sich Andreas Baus aus Gambach. Er beobachtete mehrere Tage lang einen ruhenden Güterzug, der auf einem Gleis gegenüber des E-Centers in Karlstadt stand. "Ich fahre dort öfter vorbei. Der Zug war mit Stahl- und Metallteilen beladen." Es sei ihm seltsam vorgekommen, so Baus, dass der lange Güterzug mehrere Tage am gleichen Fleck stand. "Es hat mich interessiert, was es damit auf sich hat", so der Gambacher.Dieser Zug in Karlstadt verschwand. Jedoch tauchte um den 9. April in Wernfeld ein ähnlicher Zug auf.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!