Karlstadt

Neuer Vorstand im Förderverein der Johann-Rudolph-Glauber-Realschule

Für den Förderverein der Johann-Rudolph-Glauber-Realschule ergaben sich im Vorstand einige Änderungen. Im Bild von links: Neuer Beisitzer Manfred Goldkuhle, stellvertretende Vorsitzende Kristina Ackermann, neue Schatzmeisterin Ingrid Rüth, Schriftführerin Barbara Wolf, neuer Vorsitzender Uwe Mehling und Schulleiter Thorsten Stöhr.
Foto: Thorsten Stöhr | Für den Förderverein der Johann-Rudolph-Glauber-Realschule ergaben sich im Vorstand einige Änderungen. Im Bild von links: Neuer Beisitzer Manfred Goldkuhle, stellvertretende Vorsitzende Kristina Ackermann, neue ...

Zur Jahresversammlung des Johann-Rudolph-Glauber-Fördervereins hatte Vorsitzender Manfred Goldkuhle in die Realschule eingeladen. Dort konnte er den Vorstand und das 100. Mitglied, Ingrid Rüth, begrüßen.

Durch Neuwahlen ergab sich ein veränderter Vorstand, da sich Manfred Goldkuhle nach zwölf Jahren nicht mehr zur Wahl stellte. Neuer Vorsitzender wurde Uwe Mehling, Stellvertreterin blieb Kristina Ackermann, neue Schatzmeisterin ist Ingrid Rüth, Schriftführerin blieb Barbara Wolf und als Beisitzer wurde Manfred Goldkuhle gewählt. Als Kassenrevisoren haben Bürgermeister Michael Hombach und Stadtrat Michael Rümmer zugesagt.

Schulleiter Thorsten Stöhr fragte beim Förderverein an, ob für einen Workshop vier Robotic Sets mit programmierbarem Legostein angeschafft werden können. Mit Lego-Technik, Sensoren und Elektromotoren könnten die Schüler spielerisch die Programmierwelt erschließen.

Vorsitzender Uwe Mehling ließ die Versammlung über diese Anfrage abstimmen. Sie wurde einstimmig befürwortet und Schatzmeisterin Rüth wird die Beschaffung veranlassen.

Schriftführerin Barbara Wolf spendete zwei Exemplare ihres Historischen Romans "Johann Rudolph Glauber und der Stein der Weisen" für die Schulbibliothek.

Weitere Artikel
Themen & Autoren / Autorinnen
Karlstadt
Barbara Wolf
Johann Rudolph Glauber
Manfred Goldkuhle
Mitglieder
Realschulen
Vorsitzende von Organisationen und Einrichtungen
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 50 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!