Karlstadt

Planungshilfe für Camper- und Wohnmobilisten

Der Tourismusverband Spessart-Mainland hat eine neue Broschüre zu den Camping- und Wohnmobilstellplätzen im Spessart und am Main herausgegeben. Pünktlich zur Sommersaison steht damit für alle Freunde des Urlaubs unter freiem Himmel eine aktuelle Planungshilfe mit allen wichtigen Informationen zur Verfügung. Für eine umfassende Urlaubsplanung stellen sich die Plätze jeweils mit Bild, Ausstattungsmerkmalen und Kontaktadressen vor. Zur Erleichterung der Anfahrt werden die GPS-Daten der Plätze angegeben. Ergänzt wird das 42-seitige Magazin durch eine praktische Übersichtskarte zum Ausklappen, auf der die Camping- und Wohnmobilstellplätze verzeichnet sind. Details zu den jeweiligen Öffnungszeiten, Ver- und Entsorgung und Freizeitaktivitäten der 41 Wohnmobil- und zwölf Campingplätze sind dem Tabellenteil der Broschüre zu entnehmen. In der Broschüre präsentieren sich Plätze aus dem gesamten Spessart und Mainviereck, unter anderem aus Bad Soden-Salmünster, Bürgstadt, Flörsbachtal, Gemünden, Hösbach, Kahl, Kleinwallstadt, Leidersbach, Lohr, Marktheidenfeld, Miltenberg, Rothenbuch, Schöllkrippen, Sinntal und Steinau an der Straße. Die Broschüre ist kostenlos beim Tourismusverband Spessart-Mainland unter Tel.: (06022) 261020 erhältlich und steht auch auf der Webseite www.spessart-mainland.de als virtueller Blätterkatalog zum Download zur Verfügung.

Von: Michael Seiterle für den Tourismusverband Spessart-Mainland

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Main-Spessart und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren / Autorinnen
Karlstadt
Pressemitteilung
Campingplätze
Urlaubsplanung
Wohnmobile
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!