Gemünden

Polizeibericht aus Gemünden: Kupferdiebe beim zweiten Diebstahl-Versuch geschnappt

Polizeibericht Gemünden - Symbolfoto.
Foto: Benedict Rottmann | Polizeibericht Gemünden - Symbolfoto.

Im Pressebericht der Polizei Gemünden vom 6. Mai 2022 gingen neben einer Meldung über einen missglückten Diebstahlversuch noch drei weitere Meldungen ein.25-Jähriger mit 1,1 Promille unterwegsIn der Nacht zum Freitag hielt die Polizei einen 25-jährigen Autofahrer in der Brunnenstraße in Mittelsinn an, um eine Verkehrskontrolle durchzuführen. Aufgrund von starkem Atemalkoholgeruch wurde ein Alkotest durchgeführt. Da dieser einen Wert von 1,1 Promille ergab, musste er sich einer Blutentnahme unterziehen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!