BIRKENFELD

Problemloser Übergang an Feuerwehrspitze

Offiziell im Amt bestätigt: Der neue Birkenfelder Feuerwehrkommandant Manfred Lang, Stellvertreter Stefan Konrad, Bürgermeister Werner Schebler, scheidender Kommandanten Stefan Hörning und Stellvertreter Philipp Müller.
Foto: Robert Heusslein | Offiziell im Amt bestätigt: Der neue Birkenfelder Feuerwehrkommandant Manfred Lang, Stellvertreter Stefan Konrad, Bürgermeister Werner Schebler, scheidender Kommandanten Stefan Hörning und Stellvertreter Philipp Müller.

Birkenfelds Freiwillige Feuerwehr wird vom neuen Kommandant Manfred Lang geführt. Am Rande der Gemeinderatsitzung bestätigte Bürgermeister Werner Schebler die neuen Männer an der Spitze in ihren Ämtern und dankte den beiden scheidenden verdienstvollen Feuerwehrverantwortlichen Stefan Hörning und Philipp Müller.

Beide Wehren der Gemeine ließen sich in ihrer Einsatzfreude und der ihnen gestellten Verantwortung nicht übertreffen, stellte Schebler fest. Daher freue er sich, dass ein offensichtlich problemloser Übergang zu einer neuen Führungsspitze gelungen sei.

Zunächst galt sein Dank dem bisherigen ersten Kommandanten Stefan Hörning, der 1988 bis 2006 als stellvertretender und seit sechs Jahren als erster Kommandant Verantwortung getragen habe.

Gleicher Dank galt auch Philipp Müller, der nach sechs Jahren als zweiter Mann der Wehr ebenfalls beste Arbeit geleistet habe. Nachdem er sich derzeit persönlich verändere, jedoch Birkenfeld erhalten bleibe, hofft Schebler, dass Müller der Wehr in späterer Zeit zu neuen Aufgaben erhalten bleibe.

In Person von Manfred Lang bestätigte Schebler den neuen ersten Kommandanten und Stefan Konrad als seinen Stellvertreter.

Ihnen wünschte er viel Freude an ihren neuen Aufgaben und gab ihnen mit auf den Weg, dass es, wie in der Politik, manchmal auch Freude bereiten könne, sich für das Allgemeinwohl einzusetzen.

Weitere Artikel
Themen & Autoren
Freiwillige Feuerwehr
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)