Marktheidenfeld

MP+proMAR: Florian Hoh soll Zweiter Bürgermeister werden

Die neue Stadtratsliste in Marktheidenfeld versucht vor der konstituierenden Sitzung am Donnerstag, die Bürgermeisterwahl auf eine einfache Formel zu bringen.
Florian Hoh wird von seiner Fraktion für die anstehenden Wahl zum Zweiten Bürgermeister in Marktheidenfeld vorgeschlagen.
Foto: proMAR | Florian Hoh wird von seiner Fraktion für die anstehenden Wahl zum Zweiten Bürgermeister in Marktheidenfeld vorgeschlagen.

Da der Wähler proMAR zur zweitstärksten politischen Kraft machte, wird die Fraktion in der konstituierenden Sitzung am Donnerstagabend  Diplom-Verwaltungswirt Florian Hoh für das Amt des Zweiten Bürgermeisters vorschlagen. Dies kündigt Stadtrat Ludwig Keller in einer Pressemitteilung an und erinnert an die Worte des CSU-Fraktionsvorsitzenden Christian Menig, als dieser Michael Carl in Nachfolge von Manfred Stamm zum Zweiten Bürgermeister vorschlug.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!