Marktheidenfeld

Stadtrat Marktheidenfeld beschließt höhere Gebühren für Wohnmobil-Stellplatz

Themen der jüngsten Sitzung waren außerdem die Priorisierung der Stadtentwicklungs-Projekte und die Zusammenarbeit innerhalb der Kommunalen Allianz.
Die Gebühren für den Wohnmobilstellplatz Martinswiese in Marktheidenfeld steigen.
Foto: Marcus Meier | Die Gebühren für den Wohnmobilstellplatz Martinswiese in Marktheidenfeld steigen.

Für die Vorschläge aus dem Integrierten Nachhaltigen Städtebaulichen Entwicklungskonzept (INSEK) hat der Ausschuss für Stadtentwicklung kürzlich die vorgestellten Projekte priorisiert und Empfehlungen für den Stadtrat vorgelegt. Diese Liste wurde von Bürgermeister als "Fahrplan" bezeichnet, sei aber noch nicht bindend.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!