Gemünden

Tag der offenen Tür an der Musikschule

Bei Musikschulleiter Mathias Weis (63) holten sich die Kinder den Stempel für die Station Klavier ab.
Foto: Jennifer Weidle | Bei Musikschulleiter Mathias Weis (63) holten sich die Kinder den Stempel für die Station Klavier ab.

Der Vierjährige bricht in Tränen aus. Zehn Minuten saß er hinter dem knallroten Schlagzeug und ist nun nicht mehr von dem Instrument fortzubewegen. Er bewies beim Spielen durchaus ein Gespür für Rhythmus. "Der hat sein Instrument gefunden", schmunzelt Schlagzeug-Lehrer Peter Wirth. Mit viel Witz und Begeisterung begleitet er die Musikinteressierten durch diesen Tag und verliert auch schonmal den Überblick: "Ach, Du hast noch gar keinen. Dann komm mal her." Nebenbei muss er nämlich auch noch Stempel verteilen.Eine runde Papierscheibe ist die Stempelkarte, diese die Basis der Instrumentenrallye.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!