Gemünden

Tagespflege ab Mai in Gemünden

Im Mai 2021 erweitern die Kreuzschwestern in Gemünden ihr Leistungsspektrum um eine Einrichtung der Tagespflege für hilfs- und pflegebedürftige Menschen. Die „Tagespflege Hl. Kreuz“ wird im Haus Theresia Scherer Teil des Bildungs- und Sozialzentrums auf dem Klostergelände sein, informieren die Kreuzschwestern in einer Pressemitteilung.

Seit 2016 pflegt und betreut der Orden seine eigenen Ordensfrauen in ihrer internen, stationären Pflegeabteilung. Jetzt bereiten die Kreuzschwestern den Schritt zur Eröffnung einer Tagespflege für 20 Gäste vor. Die Voraussetzungen dafür bezeichnen sie in ihrer Mitteilung als ideal. Es stünden großzügige, barrierefreie Räumlichkeiten zur Verfügung, die Ausstattung mit Ruhesesseln und auch Pflegebetten ermögliche erholsame Stunden. Das Klostergelände biete Möglichkeiten der Tagesgestaltung im Freien und die Klosterküche versorge die Gäste täglich mit frisch gekochtem Mittagessen.

Das Team der Tagespflege sorgt für einen geregelten Tagesablauf der Gäste, hilft ihnen, ihre Selbständigkeit zu fördern und alltagspraktische Tätigkeiten zu erhalten und zu verbessern. Auch in Verbindung mit den pädagogischen und sozialpädagogischen Einrichtungen (u.a. Theodosius-Florentini-Schule, KiTa Hl. Kreuz), dem Seniorenwohnen und den Ordensschwestern am Kloster könne die Tagespflege entscheidend dazu beitragen, Einsamkeit bei den pflege- und hilfsbedürftigen Menschen zu verhindern. Räumliche und personelle Möglichkeiten für zum Beispiel Physiotherapie oder Fußpflege runden das Angebot am Kloster ab.

Durch den Besuch der Tagespflege erfahren auch pflegende Angehörige Erleichterungen. Sie können ihre psychische und physische Belastung reduzieren und ihre Freizeit mehr genießen - in der Gewissheit, ihre Angehörigen gut versorgt zu wissen. Finanziert wird die Tagespflege bei festgestelltem Pflegegrad unter anderem über die Pflegekassen, die ein Extra-Budget für Tagespflegen zur Verfügung stellen.

Unverbindliche Anfragen unter Tel.: (09351) 8050 oder per E-Mail: tagespflege@kreuzschwestern.de

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Main-Spessart und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Gemünden
Fußpflege
Klöster
Ordensschwestern
Pflegebedürftigkeit
Pflegeversicherungen und Pflegekassen
Physiotherapie
Religiöse Orden
Tagespflege
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!