Wüstenzell

Unabhängige Bürger Wüstenzell stellen ihre Kandidaten auf

Die Unabhängigen Bürger Wüstenzell (UBW) haben ihre Kandidaten für die Kommunalwahl am 15. März nominiert. Reinhold Schwab berief die Versammlung im Wüstenzeller Vereinsheim ein und leitete sie. Als Beisitzer wurden Alexander Hupp und Jürgen Traub gewählt. Schwab betonte, dass sich die UBW für die Belange der gesamten Gemeinde Holzkirchen einsetze.

Er freute sich darüber, dass viele Bürger bereit seien, für den Gemeinderat zu kandidieren. Neben Reinhold Schwab als zweitem Bürgermeister und den Gemeinderäten Rolf Traub und Alexander Hupp wählten die Stimmberechtigten in einer Blockwahl neun weitere Kandidaten.

Kandidaten zweimal gelistet

Ebenso stimmten sie über Listenplatz und Mehrfachnennungen ab. Die Versammlung beschloss, dass alle zwölf Kandidaten zweimal aufgeführt werden. Dadurch sei sichergestellt, dass beim Ankreuzen der gesamten Liste alle 24 Stimmen bei der UBW verbleiben.

Einsetzen wolle sich die UBW für einen verantwortungsvollen Umgang mit vorhandenen finanziellen Mitteln, eine stärkere Zusammenarbeit der Gemeinden, einen lebendigen Austausch mit Vereinen und Seniorengruppen, den Erhalt des Bürgerbusses, eine konsequente Nutzung von Förderprogrammen zur Ortsentwicklung, ein lebenswertes Umfeld für Jugendliche, junge Familien und Senioren, eine bessere Ausnutzung der günstigen Verkehrslage, eine bessere Anbindung an den ÖPNV, die Schaffung von Bauplätzen für junge Bürger und Tempo 30 innerorts.

Die UBW-Kandidaten

Für den Gemeinderat kandidieren Reinhold Schwab (62, Schreinermeister, 2. Bürgermeister), Rolf Traub (51, Schreinermeister, Gemeinderat), Alexander Hupp (36, Projektmanager, Gemeinderat), Dr. Karin Streker (45, wissenschaftliche Koordinatorin), Stefan Gorran (51, Staatlich geprüfter Techniker HLS), Norbert Amschler (44, Geschäftsführer), Christoph Müller (35, Gruppenleiter Projektmanagement), Herwig Schunk (51, Personalsachbearbeiter), Volker Römisch  (51, Geschäftsführer), Christof Grütz (53, Stellvertretender Vertriebsleiter), Matthias Jesberger (33, Bauhofarbeiter), Christine Müller (51, Bankfachwirtin).

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Main-Spessart und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Wüstenzell
Bürger
Bürgermeister und Oberbürgermeister
Kommunalwahl 2020 im Landkreis Main-Spessart
Kommunalwahlen
Leiter auf Gruppenebene
Projektleiter
Projektmanagement
Senioren
Seniorengruppen
Stadträte und Gemeinderäte
Vertriebschefs
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!