Birkenfeld

Viel Lob für beispielhafte und eindrucksvolle Jugendarbeit

Bei der Jahrtagsfeier der Natur- und Wanderfreunde würdigten der Spessartbundvorsitzender Gerrit Himmelsbach (links) und Vereinsvorsitzender Franz Schäffer (rechts) (von links): Bernhard Schebler, Marga Held, Roland Müller.
Foto: Robert Heusslein | Bei der Jahrtagsfeier der Natur- und Wanderfreunde würdigten der Spessartbundvorsitzender Gerrit Himmelsbach (links) und Vereinsvorsitzender Franz Schäffer (rechts) (von links): Bernhard Schebler, Marga Held, Roland Müller.

Als Vorsitzender des Spessartbundes, dem die Birkenfelder Natur- und Wanderfreunde angehören, freute sich Gerrit Himmelsbach über die eindrucksvolle Jugendarbeit, die man im Randgebiet des Spessarts leiste. Im 35. Jahr seines Bestehens hatte der Verein seine Mitglieder zu Jahrtag und Generalversammlung ins Vereinslokal „Landcafé Hofmann“ eingeladen.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung