Karbach

Vorarbeiten für Kindergarten-Neubau geleistet

An diesem Bildstock, der sich an der Mauer unterhalb der Kirche befindet, wurde kürzlich das Kreuz oben in der Mitte abgerissen.
Foto: Heidi Vogel | An diesem Bildstock, der sich an der Mauer unterhalb der Kirche befindet, wurde kürzlich das Kreuz oben in der Mitte abgerissen.

Zu einer außerplanmäßigen Gemeinderatssitzung hatte Bürgermeister Bertram Werrlein am Dienstagabend in die Schulturnhalle geladen. Wichtigstes Thema dieser Sitzung war der Beschluss, die geforderten Nachweise zum Neubau der Kindertageseinrichtung für die Regierung von Unterfranken noch vorzulegen. „Wir benötigen einen Beschluss, damit wir zügig fortfahren können, wenn der genehmigte Bauplan aus dem Landratsamt kommt“, machte Werrlein zu Beginn der Sitzung deutlich und fügte an, dass binnen der nächsten zwei Wochen mit der Genehmigung zu rechnen sei.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung