Wertheim

Autofahrer mit positivem Drogentest

Ein 31-Jähriger steht in dem Verdacht, am Donnerstagmittag Auto gefahren zu sein, obwohl er unter dem Einfluss von Drogen stand. Gegen 12.15 Uhr wurde der Fahrer mit seinem Opel auf der Straße "Am Reinhardshof" in Wertheim von einer Polizeistreife kontrolliert. Bei der Überprüfung kam der Verdacht auf, dass der 31-Jährige durch Drogen berauscht war. Ein Drogentest verlief positiv, heißt es im Polizeibericht. Daraufhin ging es für den Mann in Begleitung der Polizisten zur Blutentnahme ins Krankenhaus. Sofern im Blut ebenfalls Drogen nachgewiesen werden können, kommt eine Anzeige auf den 31-jährigen Fahrer zu. Zudem muss er noch mit Konsequenzen für seine Fahrerlaubnis rechnen.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Main-Tauber und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren
Wertheim
Blutentnahme
Drogentests
Führerschein
Opel
Polizeiberichte
Polizeistreifen
Polizistinnen und Polizisten
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!