Bad Mergentheim

Bad Mergentheim und Europa: Diese Ausstellungen der Sammlung Würth kann man jetzt digital besuchen

Die Dauerausstellung 'Führungskultur rund um den Trillberg – einst und jetzt' kann man jetzt auch digital in einer Ausstellungs-App anschauen.
Foto: Pia Schmitt/Würth Industrie Service | Die Dauerausstellung "Führungskultur rund um den Trillberg – einst und jetzt" kann man jetzt auch digital in einer Ausstellungs-App anschauen.

Die Würth Gruppe hat ihre Ausstellungs-App "Würth Collection – Sammlung Würth" unter anderem um die Dauerausstellung in Bad Mergentheim erweitert. Folgende Informationen sind einer Pressemitteilung des Unternehmens entnommen:Die Sammlung Würth hat ihr Spektrum digitaler Angebote weiterentwickelt: Neben den deutschen Museen sind seit Kurzem alle Kunstdependancen der Würth-Gruppe im europäischen Ausland in der App "Würth Collection" vertreten. Damit erhält man einen digitalen Begleiter für alle aktuellen Ausstellungen der fünfzehn Häuser.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!